Titel Geschichte grün

Die Felder-Story

Von der Zwei-Mann-Büchsenmacherei zum Topanbieter für Jäger, Schützen und Naturfreunde!

 

 

 

 

normaler Text
normaler Text

Felder-Waffen, Entlebuch

1978 eröffnete Hansruedi Felder, gelernter Büchsenmacher, passionierter Jäger und aktiver Schütze, in Entlebuch ein Fachgeschäft für Jäger und Sportschützen. Schon damals war die Erfüllung idividueller Kundenwünsche das Markenzeichen der Firma Felder. So werden in der Büchsenmacherei Gewehrschäfte noch heute von Hand und nach Kundenwunsch hergestellt. Seit 1978 haben elf Lehrlinge bei Hansruedi Felder das Büchsenmacherhandwerk erlernt, wovon vier jeweils gesamtschweizerisch auf dem ersten Rang abschlossen. Drei ehemalige Lehrlinge sind immer noch bei Felder als ausgewiesene Büchsenmacher tätig.

 

Felder-Jagdhof, Entlebuch-Ebnet

Durch den steigenden Bekanntheitsgrad vergösserte sich der Kunden- und Lieferantenkreis, damit auch das Sortiment. Die kleinen Räumlichkeiten in Entlebuch zeigten sich bald als zu knapp, so dass die Firma 1992 in den neu errichteten Jagdhof in Entlebuch-Ebnet umzog. Auf über 1000 m2 finden Jäger, Schützen, Wanderer und Naturfreunde  hier die erforderliche Ausrüstung für ihr Hobby. Dass die einzelnen Mitarbeiter selber jagen, schiessen oder wandern, zeigt sich in der kompetenten Beratung. So findet das Felder-Team praxisorientierte Lösungen für die Anliegen der Kundschaft. Das entspricht ganz der Philosophie von Hansruedi Felder: Qualitäts-Produkte, kompetente Beratung, exzellenter Service.

Einen wichtigen Beitrag zum Service leisten sicher die unterirdische Schiessanlage und die Tontaubenschiessanlage "Hegen" welche in ein atemberaubendes Panorama auf 950 m ü.M. eingebettet ist. Auf beiden Anlagen üben Jäger und Sportschützen selbstständig, nach Wunsch jedoch auch mit Betreuung. Bei Problemen stehen die Büchsenmacher und Schiessinstruktoren von Felder gerne zur Verfügung.

 

Felder Jagdhof AG

Im Jahr 2015 wurde aus dem Einzelhandelsbetrieb Felder Jagdhof die Felder Jagdhof AG. Mit von der Partie sind die beiden ältesten Kinder von Hansruedi und Theres Felder dem Gründerpaar der Firma. Christof Felder, gelernter Büchsenmacher und Carmen Felder gelernte Detailhandelsfachfrau übernehmen den Betrieb in zweiter Generation. Christof und Carmen leben die gleiche Philosophie wie Ihre Eltern und wollen den Betrieb im gleichen Rahmen weiterführen.

Christof, Carmen und natürlich nach wie vor Hanrsuredi und Theres Felder, sowie die rund 16 Mitarbeiter der Felder Jagdhof AG freuen sich auf Ihren Besuch, im schönen Entlebuch! 

 

Up_Bar